Förderung

Die VGF unterhält einen Förderungs­fonds, in den 3 % des Aufkommens der VGF fließen. Die Förderung kann in der Vergabe von Preisen, der Unter­stützung wissen­schaftlicher und künstlerischer Projekte und Einrichtungen, sowie in Nachwuchs­förderung bestehen. Über die Vergabe der Mittel entscheidet der Beirat der VGF.

Aus dem Förderungs­fonds vergibt die VGF seit 1995 jährlich einen Preis für Nachwuchs­produzenten eines Spiel­films. Ein weiterer Förderungs­schwerpunkt ist die Finanzierung von Stipendien für Nachwuchs­produzenten. Ferner werden schwer­punkt­mäßig Deutsche Film­hoch­schulen, so die Hoch­schule für Fernsehen und Film München und die DFFB Berlin gefördert.