Comedian_Harmonists_1071
Paris_Texas_1071
Das_weinende_Kamel_1071
Das_Boot_1071
Lola_rennt_1071
Der_Blaue_Engel_1071
Steiner_Das_Eiserne_Kreuz_1071
Das_kleine_Gespenst_1071

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an der VGF. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die

VGF Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH
Geschäftsführer: Johannes Klingsporn
Beichstr. 8
80802 München
Telefon: +49 89 189 37 84 – 0

E-Mail: Info@vgf.de
www.vgf.de

Zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten besteht für uns keine gesetzliche Verpflichtung.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfragen zu beantworten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail oder per Kontaktformular übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Das Recht auf Auskunft
• Das Recht auf Berichtigung oder Löschung
• Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Das Recht auf Datenübertragbarkeit

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei nur informativer Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten, erheben wir die Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO): Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Browsertyp und Betriebssystem. Eine sonstige Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden keine personenbezogenen Surf-Profile oder Ähnliches erstellt beziehungsweise verarbeitet. Wir verwenden keine Social Plugins (Facebook, Google Plus, Twitter). Ihre Anwenderdaten werden nicht an Betreiber der Netzwerkplattformen übermittelt.

(2) Der von uns beauftragte Dienstleister (Provider: T+S Text und Satz Verarbeitungs-GmbH, München) ist im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung auf Grundlage des Art. 28 DSGVO tätig.

(3) Einsatz eigener „Cookies“
Diese Webseite verwendet eigene „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen („Cookies“ sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen „Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Cookies“ untersagen.

§ 4 Einwilligung und Widerruf

(1) Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

(2) Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu zehn Jahre betragen.

(3) Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese nicht mehr korrekt sein, werden wir nach entsprechender Weisung die Löschung/Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

§ 5 Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

§ 6 Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

(1) Wir übermitteln personenbezogene Daten an weitere, bisher nicht genannte Dritte in Einzelfällen nur dann, wenn dies im Rahmen der Aufgabenerfüllung der VGF notwendig ist. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben.

(2) Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht.

§ 7 Übermittlungen in Drittländer

Eine Übermittlung in Drittländer erfolgt nicht.

§ 8 Zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde/Kontaktaufnahme

Der Bayerische Landesbeauftragte für Datenschutz
Postanschrift:  Postfach 22 12 19, 80502 München
Büroanschrift: Wagmüllerstraße 18, 80538 München
Telefon: +49 89 212672-0
Fax:        +49 89 212672-50
E-Mail:   poststelle@datenschutz-bayern.de

§ 9 Zuständige Aufsichtsbehörde

Die VGF untersteht laut Gesetz über die Wahrnehmung von Urheberrechten und verwandten Schutzrechten durch Verwertungsgesellschaften (Verwertungsgesellschaftengesetz – VGG) dem Deutschen Patent- und Markenamt:

Deutsches Patent- und Markenamt, Zweibrückenstr. 12, 80331 München

www.dpma.de

München, im Mai 2018